Für Wünsche und Fragen stehen wir gerne zur Verfügung – Telefon: 06206 / 509-0
Slider
Nähe verbindet.

Onkologie

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

für Patienten mit Krebserkrankungen hat die interdisziplinäre Zusammenarbeit eine besondere Bedeutung. Die Therapiestrategie von Tumorerkrankungen jedes Patienten wird daher individuell mit Spezialisten aller beteiligten Fachgruppen an den Klinikstandorten Lampertheim und Mannheim diskutiert und konsentiert festgelegt.

In der Inneren Medizin des St. Marien Krankenhauses werden Patienten mit Tumoren, insbesondere der Verdauungsorgane, betreut und behandelt. In diesem Zusammenhang werden auch Chemotherapien nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen durchgeführt.

Insbesondere in palliativer Situation bzw. bei weit fortgeschrittenen Tumorerkrankungen kann eine systemische Chemotherapie oder eine Behandlung mit neuen zielgerichteten Medikamenten oft sehr gute Erfolge erzielen. Hierzu bietet die Innere Medizin am St. Marien Krankenhaus in Zusammenarbeit mit der II. Medizinischen Klinik an der Universitätsmedizin Mannheim Ihren Patienten neben den bisherigen Standard- therapien für viele Tumorarten auch die Teilnahme an verschiedenen deutschlandweiten und internationalen Studien an. Zudem liegt ein besonderer Fokus in der Krebsbehandlung älterer komorbider Patienten. Das St. Marien Krankenhaus ist Partner des Zentrum für geriatrische Onkologie und Biologie in der Metropolregion Rhein-Neckar (Koordinator: Dr. med. Nicolai Härtel).

Sprechzeiten und Terminvereinbarung:

Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr 
Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr

Bei Fragen bitten wir Sie sich an die Pflegekräfte und Ärzte des St. Marien Krankenhauses Lampertheim zu wenden:

Ärztliche Übergaben:
T: 06206 509-6260 (Werktags 8.00 bis 16.30 Uhr)
Bei dringlichen Anfragen außerhalb der Dienstzeiten wenden Sie sich bitte an die Dienstärzte:
T: 06206 509-555

Studienambulanz Mannheim:
T: 0621 383-3294 und -3258

Mehr Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie hier